Tandems

Therapie Tandems sind eine Alternative, wenn z.B. einer der Fahrer selbständig nicht Rad fahren könnte, z.B. wegen einer Behinderung. Es gibt sie als Dreiräder (beide Insassen sitzen nebeneinander) oder klassisch hintereinander sitzend. Tandems fördern die Beweglichkeit und das Gleichgewicht.