Recaro Sport Hero Reha

von Thomashilfen

4 3 Bewertungen
Bewertung
✔ für Kinder von 9-36 kg
✔ einfach verstellbar
✔ auf Drehplatte (als Zubehör) montierbar
✔ Seitenaufprallschutz
✔ Pelotten inklusive
✔ zwei verschiedene 5-fach-Gurte zur Auswahl, für Positionierung relevant
✔ Kopfstütze kann vierfach verstellt werden in der Höhe
✔ Ruheposition (+ 5°)
✔ praktischer Tragegriff

HMV-Nr. 26.11.06.0020

Tags:
guest
4 Bewertungen
neuste älteste
Inline Feedbacks
Alle Bewertungen anzeigen
Vicki Krüger
Vicki Krüger
3 Monate her
Bewertung :
     

Wir haben den Sitz seit etwa 2 Jahren und würden ihn nicht noch einmal kaufen. Unser Sohn sitzt trotz Korsett einfach nicht optimal. Was mir besonders fehlt ist ein Beckengurt, da der Prinz sich dank seiner Spastik immer wieder aus dem Sitz drückt, wenn ich ihn hinein setze. Das ist zum Teil ein echter Kampf.
Gewöhnungsbedürftig finde ich auch, dass es sich eigentlich nur um einen herkömmlichen Sitz mit Einlagen handelt. Die Pelotten können deshalb nicht individuell verstellt werden. Nun wiegt mein Sohn 15kg und es passt bereits nicht mehr richtig, obwohl der Sitz bis 36kg angegeben ist.

Sindy Pucher
Sindy Pucher
7 Monate her

Der Sitz ansich ist gut allerdings lässt er sich leider nicht weit genug nach hinten kanteln. Somit kann unser Sohn sein Kopf nicht halten. Da wir noch keine Alternative gefunden haben muss er nun immer im Rolli transportiert werden, wir selben haben aber nicht die finanziellen Mittel um unser Auto umbauen zu lassen 🙁

Julia
Julia
1 Jahr her
Bewertung :
     

Wir haben den Sitz 2016 erhalten als unsere Tochter ca. 2,5 Jahre alt war und der Cybex einfach nicht mehr gut für ihren Rücken war. Wir haben (leider) das Modell ohne Drehplatte. Jetzt wo sie 4,5 Jahre und knapp 1 Meter groß ist, spiele ich quasi täglich Tetris mit ihr und stoße ihr regelmäßig den Kopf. Ich würde daher immer sofort mit Drehscheibe beantragen wenn das Kind hineingesetzt werden muss.

Ansonsten ist es ein super Kindersitz, leicht bedienbar, gute Polsterung, massiv und qualitativ hochwertig. Man kann Sitzpolster entfernen, wenn das Kind etwas größer geworden ist. Für uns ein super Hilfsmittel.

Susanne
Susanne
2 Jahre her
Bewertung :
     

Wir können nur Gutes über den Sitz berichten.

4
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x