Pflegebetten

Pflegebetten für Kinder sind Betten, die dem medizinischen Bedarf entsprechen und die Pflege erleichtern. Sie sind in der Regel elektrisch hoch- und runter fahrbar. Es gibt sie mit Falttüren, Klapptüren, hoch schiebbaren Seitengittern und anderen Konstruktionen als Rausfallschutz. Zudem bieten einige Betten verschiedene Möglichkeiten Beatmungsgeräte oder Sonden zu befestigen und zu führen. Für unruhige Kinder, Kinder mit Epilepsien oder unkontrollierten Bewegungen eignen sich Polsterungen oder gar Betten, die komplett aus weichen Materialien gemacht sind. Die Kinderpflegebetten gibt es in verschiedenen Farben. Hier sollte man darauf achten, ob der Hersteller für die gewünschte Farbe einen Aufpreis verlangt.