Gehtrainer

Gehtrainer, auch Walker oder Lauflernhilfe (Laufstütze) genannt und unterstützen Kinder mit Behinderungen dabei auf die Beine zu kommen und selbständiger zu werden. Im Prinzip sind es Lauflernhilfen, Rollatoren für behinderte Kinder eben, die ggf. etwas mehr Zubehör benötigen. Je nach Modell geben sie Halt und unterstützen im Bewegungsablauf. Gemeinsam mit einem Physiotherapeuten oder einem Arzt muss der Bedarf für einen Gehtrainer ermittelt werden. Gehtrainer für Kinder gibt es in verschiedenen Größen, mit verschiedenen Rädern (je nach Bodenbelag, auf dem die Lauflernhilfe für behinderte Kinder genutzt werden soll). Solche Gehhilfen gibt es über ein Rezept vom Kinderarzt dann im Sanitätshaus oder günstigere Modelle (z.B. Kinder Rollator) direkt online zu erwerben.