Lagerungshilfen

Lagerungshilfen sind Hilfsmittel zur Ganzkörperlagerung von Kindern mit Behinderungen. Die Lagerungshilfen unterstützen die Positionierung und ermöglichen es den Kindern, eine gute  Sitz- oder Liegeposition einzunehmen. Sie bestehen meist aus einer robusten, waschbaren Außenhülle und einem Innensack, der mit unterschiedlichen Materialien gefüllt ist.  Die Systeme der Ganzkörperlagerung ermöglichen Kindern mit Behinderungen und mobilen Einschränkungen in vielen unterschiedlichen Positionen und Stellungen therapeutisch günstig zu entspannen, zu sitzen oder zu liegen. Sie erleichtern die aktivere Wahrnehmung der Umwelt und können motorische Fähigkeiten verbessern. Außerdem beugen Ganzkörper Lagerungshilfen Haltungsschäden und Kontrakturen vor.